FANDOM


Bar
Die Bar ist ein Gebiet in Shadow of Chernobyl


ZitatBearbeiten

"Vor dem Unfall von 1986 war dies ein Industriegebiet. Wie du siehst, ist jetzt nicht mehr viel davon übrig … Im Keller des Hangars findest du die Bar namens 100 Rad. Das Ding wird von dem örtlichen Händler betrieben, der auch noch den Barmann mimt. Wenn du handeln, reden, einen Auftrag bekommen oder die neuesten Meldungen hören möchtest, dann ist das der richtige Ort für dich. Dort ist auch die Arena, wo du kämpfen und ein wenig Geld verdienen kannst. Die Basis der Wächter ist nicht weit von der Arena entfernt. Wenn du dich den Wachen anschließen willst, gehe dorthin - die sagen dir dann schon, an wen du dich wenden musst. Und, übrigens, das ganze Gebiet steht unter dem Schutz der Wächter, du solltest dich also besser benehmen und deine Waffen stecken lassen. Wenn du mit dem Schießen beginnst, wird die Patrouille dich ziemlich schnell beruhigen." - Kizenko

Punkte in diesem GebietBearbeiten

  • Bar 100 Rad: Die Bar ist ein zentraler Anlaufort für Stalker aus der ganzen Zone. Sie ist oft der beste Ort um an Informationen zu gelangen oder viele verschiedene Aufträge zu erhalten.
  • Arena: „Wenn Du noch nicht in der Arena warst, dann würde ich sie dir empfehlen - das ist ein guter Weg, Geld zu machen und allen zu zeigen, was du drauf hast. Nicht alle sind mutig genug, um gegen das nächste Monster zu kämpfen, und das ist wirklich schade! Mann, sollte ich genug Geld für eine ordentliche Rüstung zusammen haben, bin ich dort.“ - Glatze In der Arena kann man Kämpfe mit und gegen andere Stalker bestreiten. Der Gewinner wird entlohnt und verschafft sich einen besseren Ruf. Ob man Kämpfe bestreiten kann, hängt von der Erfahrung des Spielers ab.