FANDOM


Dikaya territoriya
Das Wildgebiet ist ein Gebiet in Shadow of Chernobyl


Über das WildgebietBearbeiten

Das Wildgebiet war früher eine große Fabrik, die nun in Schutt und Asche liegt. Viele Stalker trifft hier ihr Tod: Es wimmelt von allen Arten von Monstern. Die Kreaturen strömen aus allen Teilen der Zone dorthin. Man sagt, dass etwas von großer Wichtigkeit in dem Gebiet versteckt ist, so dass es immer viele Draufgänger gibt, die ihr Glück versuchen wollen.

Punkte im WildgebietBearbeiten

  • Güterbahnhof: Die vielen Elektro-Anomalien sind eine Gefahr, bieten aber auch die Möglichkeit sehr wertvolle Artefakte zu finden. In der Nähe liegt das brennende Wrack eines Militärhubschraubers. Es ist der Schauplatz eines wilden Kampfes zwischen eingeschlossenen Forschern und den Söldnern.
  • Baustelle: Das höchste Gebäude am Platz wurde nie fertiggestellt. Die Ruine bietet eine exzellente Aussicht und ist in der Hand von Söldnern.
  • Unterführung: Zahlreiche Anomalien machen die Stelle zu einer Feuerhölle. Wer da durch will, muss stark aufpassen nicht bei lebendigem Leib verbrannt zu werden.